[Ausstellung] Bestrickend: The Modern Art of Knitting

Mit der Frage, ob stricken weiblich ist lädt uns die Handwerkskammer in Hannover zu einer Ausstellung ein: Bestrickend: The Modern Art of Knitting. Diese Ausstellung zeigt, dass die Zeit der grauen Einheitspullis von Oma vorbei sind.

Bestrickend: The Modern Art of Knitting

Bestrickend: The Modern Art of Knitting

Ich glaube den Lesern dieses Blogs muss man nicht sagen, dass Stricken nicht nur weiblich, sondern auch männlich ist. Aber hier ein paar Informationen zu der Ausstellung:

Wo: Ausstellungs- und Informationszentrum der Handwerkskammer Hannover, Berliner Allee 17, 30175 Hannover
Wann: 25. Januar bis 22. Februar 2014
Was: 23 Teilnehmer (davon ein Mann) zeigen Strickstücke aus den Bereichen Bekleidung, Wohnen und Objekt.

Interessante Designer:

Am Freitag, den 24.01 um 20.00 Uhr startet die Eröffnungsveranstaltung zu der Ausstellung. Es spricht der Präsident der Handwerkskammer Hannover, Walter Heitmüller. Neben zwei Ausstellungsführungen wird es auch noch Strick-Workshops für Kinder und Jugendliche geben.

Ich finde so eine Strickausstellung ja ganz interessant, da dort nicht nur Drachenschwanz-Tücher, Loops und Socken gezeigt werden, sondern eben moderne Objekte. Leider bin ich zur Zeit sehr eingespannt und werde es wohl nicht spontan nach Hannover schaffen. Ich hoffe aber, dass einer von Euch dort vorbei schaut und mir berichten kann wie es dort war und was Ihr von der Ausstellung an Ideen mitgenommen habt.

Wie findet Ihr so eine Ausstellung? Interessant oder doch unnötig, da man das alles ja nie nachstricken wird?

That’s it – I knit.
Geht raus und strickt!

Euer Lutz

3 Gedanken zu „[Ausstellung] Bestrickend: The Modern Art of Knitting

  1. Renate Schattschneider sagt:

    Wenn es nicht so weit wäre, ich würde zu jeder Messe und Ausstellung gehen. Nirgendwo sonst bekommt man die Kombination aus sehen, fühlen und Ideen in einer so großen Vielfalt vorgeführt. Vom Knäul Wolle bis zum fertigen Stück, du kannst es anfassen, du kannst die Designer fragen….Du kannst sicher nicht alles stricken was du gesehen hast, aber es wird anders sein, wenn du dein „Nächstes“ Strickst.

  2. Manuela sagt:

    Macht mich Neugierig, leider ist Hannover ein bisserl weit weg… Ich stricke auch ab und an bei mir werden Freunde bestrickt und für den guten Zweck gestrickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.