Liebster Award – Discover New Blogs

Letzte Woche wurde ich als „Liebster Blog“ von der Blumenmaid nominiert. Herzlichen Dank dafür!

liebster-award

 

Was hat Dich inspiriert, zu bloggen?

Eigentlich wollte ich schon immer einen Blog haben und hatte auch mal so etwas wie ein Tagebuch mit all den Dingen, die mich (im Netz) interessieren. Aber irgendwie machte es nicht so richtiog viel Spaß und ich dachte mir: wen interessiert es schon, dass ich ab und zu mal zum Geocachen gehe, dann bei meiner Tante war und und und. Da kam mir mein neues Hobby sehr gelegen und ich dachte mir: strickender Mann? Okay, könnt‘ ein Blog daraus werden.

Welche Jahreszeit magst Du am liebsten?

Herbst

Warum? (Auf Frage Nr. 2 bezogen)

Im Winter ist es oft zu kalt, im Sommer (ja, ich wohne in Bayern…) zu regnerisch und im Herbst hat man doch immer wieder schöne, warme Tage und wenn ich mir die Blätter angucke, dann ist das einfach schön so viele Farben zu sehen.

Wenn Du einen Wunsch frei hättest, welcher wäre das?

Global gesehen? Reichtum oben abschneiden und unten ankleben. Wer braucht schon 10 Häuser, 3 Yachten und 6 Pferde? Für mich persönlich? Mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben. Ich weiß: Zeit hat man nicht, man nimmt sie sich – aber dennoch wäre es schön wenn man einen Tag zwischen Samstag und Sonntag dazwischenschieben könnte.

Was war das größte Glück in deinem Leben?

IMG-20141101-WA0020

Ich habe mich noch nie so ruhig und zufrieden gefühlt, wie in den beiden Momenten als ich zum ersten Mal meine Nichte und meinen Neffen im Arm hatte. Vor allem, wenn sie sich freuen, dass ich wieder in den Norden komme macht mich glücklich.

Bist Du ein Morgenmuffel, Langschläfer oder Frühaufsteher? Dein Elixier des Lebens ist… ?

Ich mag es total gerne morgens aufzustehen und den Tag sinnvoll zu begehen. Ich mag es, wenn ich im Büro der erste bin. Das gelingt mir zwar nicht immer, aber zu dieser Zeit schafft man doch noch einiges, was sonst immer verschoben wird. Am Wochenende hingegen bleibe ich auch ein bisschen länger liegen.

Wenn Du die Welt verändern könntest, was wäre das Erste, das Du verändern würdest?

Ich wäre für totale Gleichberechtigung. Ich ärgere mich immer, wenn ich darüber nachdenke wie toll unsere Welt sein könnte, wenn man Frauen schon immer Bildung ermöglicht hätte und sie mehr Entscheidungen hätten treffen können. So viel Intelligenz, die da „einfach so“ nicht angezapft wurde. Unvorstellbar. Gleichberechtigung aber nicht nur Mann / Frau sondern auch für jeden. Ich würde mich freuen, wenn jeder Mensch dort wohnen, leben und lieben dürfte wie er oder sie es möchte.

Welchen Beruf wolltest Du als Kind ausüben?

Ich wollte als Kind immer Zahnarzt werden. Aus heutiger Sicht kaum vorstellbar. Es ist nicht so, dass ich Zahnärzte fürchten würde, da ich eigentlich ganz gute Zähne habe (toitoitoi), aber andere Ärzte sind mir irgendwie lieber.

Bist Du glücklich mit dem, wie sich bisher alles in deinem Leben entwickelt hat?

In der Vergangenheit hab ich immer mal wieder nachgedacht wie es wohl gewesen wäre, wenn ich mich damals so oder so entschieden hätte. Wäre ich dann heute in Hamburg? Hätte ich dann 2 coole Neffen/Nichten? Wäre ich dann auch glücklich im Beruf oder noch glücklicher?

Diese Denke hab ich dann aber vor ein paar Jahren abgelegt. Es ist nicht die Vergangenheit, die man beeinflussen kann, sondern das Jetzt. Wenn mir etwas nicht gefällt, dann muss ich eben aus meiner Komfortzone heraus und meinen Hintern in Bewegung kriegen.

Folgende Blogs nominiere ich, da ich diese wirklich sehr gerne lese:

  1. Ela strickt
  2. Gemacht mit Liebe
  3. Haekelmonster
  4. Laureus
  5. Mienchen
  6. Schoenstricken
  7. Sockshype
  8. Strickmich
  9. The Cooking Knitter
  10. La Wollbindung
  11. Happy Interior Blog

Und hier die Regeln zur Blogparade:

  • Bedanke Dich bei dem Blogger, der Dich nominiert hat und verlinke seinen Blog.
  • Zeige, dass Dein Artikel zum Blogstöckchen “Liebster Award” gehört.
  • Benutze dazu gerne das Awardbild.
  • Beantworte die 11 Fragen, die Dir gestellt wurden.
  • Formuliere selbst 11 neue Fragen.
  • Nominiere bis zu 11 weitere, noch recht unbekannte Blogger und bitte sie, Deine Fragen zu beantworten
  • Informiere den jeweiligen Blogger über die Nominierung

Und damit Ihr gleich loslegen könnt – hier meine Fragen an Euch:

  • Was war Dein allerersten Blogbeitrag und warum ausgerechnet der?
  • Was macht für Dich das Bloggen aus? Was gefällt Dir? Was raubt Dir manchmal die Nerven?
  • Wie stehst Du zu Werbung auf Deinem Blog?
  • Was ist das letzte, dass Du mit Deinem Handy oder mit Deiner Kamera aufgenommen hast und warum?
  • Gibt es ein kleines Talent von dem so gut wie niemand etwas weiß?
  • Ich bin ja nah am Wasser gebaut. Du auch? Wobei kannst Du so richtig schön flennen?
  • Was ist Deine Lieblingsstadt in und außerhalb von Deutschland?
  • Was sollte man dort auf jeden Fall sehen?
  • Was würdest Du Frau Merkel mal als Tipp für unser Land geben?
  • Mit welchem Sänger, Schauspieler oder Künstler würdest Du gerne einmal einen Tag lang tauschen?
  • Was ist Dein Tipp für eine bessere Umwelt?

Wenn Du die ein oder andere Frage nicht beantworten willst, dann kein Ding – lass sie einfach aus. Ich bin schon sehr auf Eure ANtworten gespannt.

That’s it – I knit!
Geht raus und strickt!
Euer Lutz

Ein Gedanke zu „Liebster Award – Discover New Blogs

  1. Pingback: Liebster Award

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.