Mixed Strickles: KW22/13

Morgen geht es also zum Nähen. Bin ja mal gespannt wie das so wird. Marion, eine der Organisatorinnen, hat mir geschrieben, dass es so wird wie ein Zirkeltraining mit drei einfachen Stationen. Das sollte dann jeder schaffen, also ich bestimmt auch hehe. Aber nun zurück zum Stricken:

Bee Keeper's Quilt: double honeycomb, earthtones // flickrpicture by: Chronographia

Bee Keeper’s Quilt: double honeycomb, earthtones // flickrpicture by: Chronographia

  • Der gestrickte Schal für den FC Bayern misst am Ende 1,6 Kilometer. Hat das Stricken wohl geholfen beim Cup http://goo.gl/9t52w
  • Auch in Deutschland gibt es gefangene Frauen, die für Frühchen stricken http://goo.gl/EeFWn
  • Am 08. Mai ist Tag der Handarbeit. Hierfür wird vielerorts gestrickt und dieses den Tafeln gespendet http://goo.gl/Kz6TV
  • In Rüngsdorf stricken Schüler und Schülerinnen Bäume ein und verschönern so ihre Schule http://goo.gl/6Tmbj

Und hier noch mein Sonntags-Strick-Song. Viel Spaß dabei.

Gregory Alan Isakov – 3 am

Mixed Strickles: KW04/13

Bei uns in Bayern liegt zur Zeit Schnee. Perfektes Wetter für einen Rodelspaziergang… oder zum Lesen eines Blogbeitrags. Ihr entscheidet! Ich freue mich, dass einige von Euch schon einen Beitrag für die Blogparade abgegeben haben. Vielleicht möchte von Euch ja noch einer mitmachen? Einfach einen Post zum Thema Wolle veröffentlichen und los geht’s. Hier noch einmal wie eine Blogparade aufgebaut ist.

Eine Torte, die aussieht wie ein Wollkorb

„Knitting Basket Cake“ // Flickrpicure by chocswirl

  • In Freudenstadt macht Stricken und Häkeln süchtig http://goo.gl/nQl91
  • Tolle Sache: In Schwabmünchen stricken die Landfrauen für Obdachlose http://goo.gl/eC0nQ
  • Das Stadtmagazin schreibt zum Frauentag, dass Urban Knitting / Yarn Bombing zu mehr Sichtbarkeit der Frauen helfen soll. Aber was ist denn mit uns Männern? Ist Stricken am Ende doch nur was für Frauen? http://goo.gl/tc1LC